Skip to main content

BeeInTouch – Die digitale Imkereiverwaltung

BeeInTouch – Die digitale Imkereiverwaltung und Stockkarte

Schmuddelige Stockkarten und chaotische Zettelwirtschaft – das soll bald der Vergangenheit angehören. Mit BeeInTouch gibt es jetzt ein Verwaltungsprogramm für Imker, welches diese alte Methoden ersetzen möchte.

Das norddeutsche Wetter gilt als grausam. Ständig dieser Nieselregen, oder viel zu viel Wind. Als Imker ärgert man sich immer über die Stockkarten, die mal wieder nass geworden, weggeweht oder zerrissen sind. Mit BeeInTouch ist eine Art Rundum-Sorglos-Paket für Imker, mit dem das nicht mehr passiert. Das Gute an BeeInTouch ist nicht nur die einfache Handhabung, sondern, dass die Daten direkt online ins System eingegeben werden. Sie landen nicht erst auf dem Speicherplatz des Computers, sondern gleich in einer Cloud und können so  kann der Imker von überall auf seine Daten zugreifen. Man arbeitet entweder mit dem Tablet oder Smartphone direkt am Bienenstand oder zu Hause am PC, schließlich hat er alle aktuellen Daten und Funktionen überall zur Verfügung.

Mit der neuen App BeeInTouch – Willi für iOS und Android kann der Imker auch Daten an Bienenständen erfassen, an denen er über keinen oder über eine nur sehr eingeschränkte Internetverbindung verfügt. Sobald das Handy wieder eine Verbindung hat, werden die Daten übertragen.

Aktuell verwalten 3.900 Imker über 15.000 Bienenvölker an fast 5000 Bienenständen.

Übersicht über Standorte und Bienenvölker:

Auf einer interaktiven, leicht zu bedienenden Karte sieht man als Imker alle Bienenstände auf einen Blick. Durch Anklicken eines Standortes gelangt man direkt zur Detailansicht, in der man neue Bienenvölker anlegen, auflösen oder virtuell an einen anderen Bienenstand umziehen kann. Jedes Volk bekommt einen QR-Code, den die Imker draußen am Bienenstock anbringen. Beim Scannen des Codes wird automatisch das richtige Bienenvolk geladen.

Informationen zum Standort und Bienenvolk:

Für jeden Bienenstand wird das aktuelle Wetter mit Drei-Tages-Vorhersage angezeigt.

In der Detailansicht des Bienenvolks kann Beutentyp, Standort, Rasse, Erstellung des Volkes, Jahresfarbe, Stammbaum der Königin usw bearbeitet werden. Die Software dokumentiert für jedes Volk, was der Imker wann mit welchem Ergebnis getan hat. Alle Wanderungen, Fütterungen, Ernten, Durchschauen, Umweiselungen, Umzüge, Varroakontrollen und -behandlungen werden übersichtlich in einer Chronik angezeigt.

Auch die Honigernte wandert ins System: mit Honigsorte, Menge, Wassergehalt und Tag der Ernte. Die Software rechnet zudem den durchschnittlichen Varroafall pro Tag aus und stellt diesen für jedes einzelne Bienenvolk in einem Diagramm dar. Imker sehen genau die Entwicklung der Varroamilbe und ob deren Behandlung wirksam war.

Produkte und Materialien lagern: Über das virtuelle Lager verwaltet der Nutzer seine Waren und das Arbeitsmaterial. Dabei unterteilen sich die Bestände übersichtlich in vier Kategorien: Honig, Fertigprodukte, Futter und Arbeitsmaterial. Beim Honig werden Losnummer, Wassergehalt, Datum der Schleuderung und den Preis gespeichert. Das Programm stellt auch diverse Artikel bereit, zu denen die Imker die entsprechenden Lagerbestände anlegen können, etwa Honiggläser.  Jeder Nutzer kann jedoch auch eigene Artikel anlegen und die vorhandenen ändern.

 

Keinen Termin in der Zucht verpassen: In der Königinnenzucht zählt jeder Tag. BeeInTouch lässt den Imker an alles denken: Wer das Datum des Umlarvens oder der Belegstellenbeschickung eingibt, wird rechtzeitig per Email an den Tag zum Verschulen und Aufteilen der Zellen erinnert. BeeInTouch wertet auch aus, wie viele Maden man umgelarvt hat und wie hoch die Begattungsquote war.

 

Automatisch das Bestandsbuch führen: Jeder Bienenhalter muss ein Bestandsbuch führen und es mindestens fünf Jahre lang aufbewahren. BeeInTouch erleichtert diesen Prozess. Der Imker trägt einfach alle Varroa-Behandlungen zu den einzelenen Bienenvölkern in die Stockkarte ein und kann jederzeit automatisch das Bestandsbuch mit einem Knopfdruck anzeigen lassen und die verbrauchten Arzneimittel nachweisen. Die Daten werden alle wie vorschriftsmäßig archiviert und sind jederzeit abrufbar.

Honigbuch: Gesetze über Gesetze! Jedes Honigglas muss mit einer Loskennzeichnungsnummer oder dem taggenauen Mindesthaltbarkeitsdatum gekennzeichnet sein. Nur so kann der Inhalt zurückverfolgt werden. Mit BeeInTouch hat der Imker immer Zugriff auf das Honigbuch mit den Beständen, der Losnummer und dem Datum der Schleuderung.

Überblick über die Ein- & Ausgaben: Selbst wenn die Imkerei ein Hobby ist, sollen die Kosten im Rahmen bleiben. Mit Hilfe von BeeInTouch, buchen die Nutzer alle Ein- und Ausgaben ins Kassenbuch und behalten den Überblick über die Finanzen – den aktuellen Kontostand oder die Zahlen des ganzen Jahres. Kassenbuch und Lager arbeiten zusammen: Wenn ein Imker im Lager neue Bestände anlegt, werden die Kosten direkt übernommen.

Datenschutz ist auch für BeeInTouch ein ganz wichtiges Thema, schließlich sollen die Bienen-Geheimnisse auch geheim bleiben. Für die Bienenstandort-Karte nutzt das Programm OpenStreetMap, ein nicht kommerzielles Open-Source-Projekt. Alle Nutzerdaten liegen auf einem Server der deutschen Firma 1&1, diese garantiert die Einhaltung der Datensicherheit und des Datenschutzes nach deutschen Standards. Die Datenübertragung wird über eine 256 Bit SSL-Verschlüsselung vor Zugriffen Dritter geschützt. Durch ein sorgfältig erstelltes Passwort tragen auch die Imker selbst zur Sicherheit Ihrer Daten bei.

Für Hobbyimker mit bis zu zwei Standorten und acht Völkern ist die Software kostenlos. Bei höherer Nutzung, also für Profis, hat Jan Bischoff monatliche Staffelpreise ab 2,37 Euro bis 15,19 Euro vorgesehen.

Eine Investition, die am Ende viel Zeit und Nerven sparen kann. Und die alten Stockkarten sind vielleicht bald Geschichte. Was meint ihr? Setzt ihr bereits auf moderne Software bei der Verwaltung eurer Bienen?

One thought to “BeeInTouch – Die digitale Imkereiverwaltung”

  1. Was ich so mitbekomme ist, dass der Beruf des Imkers langsam ausstirbt. Schade eigentlich, finde es ist eien sehr interessante Tätigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Seite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.

beegut.de ist unser neuer Shop für hochwertige Bienenprodukte. Exklusiv für dich als Leser unseres Blogs gibt es heute 10% Rabatt auf alle Bestellungen. Wir freuen uns auf dich :-)