Skip to main content

„Gentechnikfreiheit im landwirtschaftlichen Anbau ist… für unsere Bienenprodukte ein sehr wichtiger Faktor“

Die Imkerei hat in Deutschland eine lange Tradition. Und mit Stolz lässt sich sagen, dass der Honig hierzulande eine besondere Qualität hat. Begründet liegt dies zum einen in der besonderen Leidenschaft, mit der sich die hiesigen Imker ihren Bienen zuwenden. Zum anderen garantiert der Deutsche Imkerbund e.V. (D.I.B.) mit seinen Richtlinien einen Qualitätsstandard, der weltweit […]

weiterlesen

„Die Intelligenz der Bienen schlägt sich in der Reichhaltigkeit ihrer Sinneswahrnehmungen… und in ihrem Lernverhalten nieder“

Als Imker kennt man seine Bienen sehr gut, schließlich beschäftigt man sich intensiv mit ihnen. Aber auch die Wissenschaft interessiert sich für die Bienenwelt. Möglicherweise kann die Biene als Forschungsgegenstand den Imkern sogar vorteilbringende Erkenntnisse liefern. Prof. Dr. Randolf Menzel ist Leiter des neurobiologischen Instituts der Freien Universität Berlin. In seine Forschung befasst er sich […]

weiterlesen

„HOBOS ist bisher weltweit beispiellos in seiner Grundkonzeption und seinen konkreten Inhalten.“

Die Honigbiene beschäftigt die Wissenschaft schon seit vielen Jahren. Einer der renommiertesten Bienenexperten ist der deutsche Wissenschaftler Jürgen Tautz. Er ist Professor am Biozentrum der Julius-Maximilians-Universität Würzburg und befasst sich in seiner Forschung intensiv mit der Bienenwelt. In unserem Interview mit Herrn Tautz möchten wir mehr über seine Sichtweise bezüglich dem wirtschaftlichen Nutzen der Bienen, […]

weiterlesen